Archiv

Kyu-Prüfung am 26.03.2016 in Hamburg

Veröffentlicht am: 26.03.2016

Wir gratulieren unseren Kenshoka Sandra, Christian, Malte und Petra zu bestandenen Kyu-Prüfung im Rahmen des Karate-Oster-Seminars 2016 in Hamburg. Die beiden Prüfer - Bundestrainer Thomas Nitschmann (rechts) sowie Sigi Hartl (links) - waren sehr zufrieden (Michael dürfte auch mit aufs Foto :-)

 


Am 18. Februar 2016 startet ein neuer Einsteigerkurs Chen-Taijiquan

Veröffentlicht am: 18.01.2016

Jeweils: Donnerstags 20:00-21:30 Uhr

Ort/Halle: Turnhalle der Wilhelm-Raabe-Schule

Leitung: Maren Scheible, 04131/710555

Kosten: 40 Euro für den gesamten Kurs (7 x 1,5 h)

Hinweis: Bequeme, lockere Kleidung mitbringen, Socken oder flache Schuhe

Info: info@kensho-lueneburg.de, PDF-Info


Am 13. Januar 2016 startet der neue Anfängerlehrgang für Erwachsene ab 15 Jahre

Veröffentlicht am: 13.01.2016

Jeder Weg beginnt mit dem ersten Schritt ...

Jeweils: Mittwochs 18:00-19:30 Uhr

Dauer: ca. 3 bis 4 Monate

Ort/Halle: Turnhalle Johannes-Rabeler-Schule

Adresse: Bei der Sankt Johanniskirche 21, 21335 Lüneburg

Leitung: Wolfgang Kamenz, 0176/57310481

Kosten: 35 Euro für den gesamten Kurs

Hinweis: Die ersten zwei Termine sind zum „reinschnuppern“

Kleidung: Bequem/sportlich

Info: info@kensho-lueneburg.de, PDF-Info


Kensho-Neujahrstraining am 01.01.2016 mit "108 x schweigend Wankan"

Veröffentlicht am: 01.01.2016

Mit über 30 Teilnehmerinnen und Teilnehmern von Kensho, Osaka, Oshiro Dojo, Karate Dojo Winsen, BSG Hochbahn sowie weiteren geladenen Traininern sind wir am 01.01.2016 mit dem Training von schweigend 108 x Kata Wankan ins neue Karate-Jahr 2016 gestartet. Danach gab es - wie bei Kensho tradition - ein geselliges Beisammensein mit Speiß und Trank. Wir wünschen allen Karateka ein frohes neues Jahr sowie viel Gesundheit, Humor und Motivation.


Abschlusstraining der Karateka am 22.12.2015

Veröffentlicht am: 22.12.2015

Am 22.12.2015 begingen wir das Abschlusstraining der Karateka aller Trainingsgruppen. Wir würgten uns heftig, aber hatten auch viel Spaß dabei. Im Anschluss gab es - typisch Kensho - noch ein gemeinsames Picknick.